Fragen und Antworten rund um Hochzeiten Portraits Shootings

FAQ

FAQ

02.

01.

Wann sollte man dich buchen?

Wo kommst du her und reist du für Hochzeiten/Elopements überall hin?

Haha, so schnell wie möglich natürlich! Nein, also Spass beiseite. Viele Paare buchen mich schon ca. 1 Jahr vor der Hochzeit. Aber manchmal, wenn ihr Glück habt, sind auch kurzfristig Termine frei. Sobald euer Datum feststeht, schreibt mir und ich kann euch sagen, ob der Tag für eure Hochzeit noch buchbar ist. Freue mich jedenfalls, bald mehr von euch und eurer Geschichte zu erfahren.

Ich wohne seit 2007 in Wien, Österreich, bin also irgendwo im Herzen von Europa. Aber ich fotografiere gerne und viele Hochzeiten bzw. Paare im Ausland (weltweit). Ich habe neben Österreich, z.B. auch schon in Deutschland, Italien, Island, Spanien, Norwegen, Bali, Lombok, Java etc. die Liebe zwischen Menschen dokumentiert und bin gespannt, wo mich das nächste Abenteuer gemeinsam mit euch bringen wird. Ich bin schon hungrig.

03.

04.

Können wir uns vorher auch persönlich treffen?

Für wieviele Stunden kann man dich denn buchen und gibt es Pakete?

Unbedingt! Kaum etwas lieber, als das! Ich lerne meine Paare vorher gerne bei einem Kakao, Gemüsesaft oder einem kühlen Bier kennen! So bekommen wir schon das erste Gefühl füreinander und können über euch und eure großen Pläne plaudern und gemeinsam lachen. Solltet ihr weiter weg wohnen, freue ich mich jetzt schon über ein Skype-, Facetime oder Zoomdate mit euch! Denn Kommunikation, Beziehung und Vertrauen ist der Schlüssel zu tollen Bildern.

Das entscheidet am Ende natürlich ihr! An Wochenenden in der Hauptsaison, begleite ich nur Hochzeiten/Elopements ab 6 Stunden. Unter der Woche aber gerne auch kleinere und kürzere. Die meisten Paare buchen mich in der Regel für 8-10 Stunden. Aber ich begleite euch auch gerne über mehrere Tage! Und nein, ich habe keine "Packages" a la Bronze, Silber und Goldglitzer! Meine Preise richten sich ganz nach eurer individuellen Hochzeit! Lasst uns erst mal kennenlernen...

05..

06.

Reservierst du auch Termine?

Bietest du auch Videos an?

Leider nein, auch wenn ich gerne wollen würde. Es kann natürlich sein, dass ein Datum über Monate frei bleibt, aber das kann sich nun mal stündlich ändern. Solltet ihr aber echtes Interesse an mir haben, werdet ihr zeitnah wissen, ob ihr mich buchen wollt...oder eben nicht. Da bin ich mir sicher. Es genügt nur ein: JA, wir wollen!

Ich kooperiere mit tollen Videografen, mit denen ich sehr gut abgestimmt bin bei der Arbeit. Wenn ihr euch also ein Video wünscht, ist das natürlich kein Problem.

07.

08.

Wieviele Bilder bekommen wir am Ende?

Wie lange müssen wir auf unsere fertigen Bilder warten?

Das ist natürlich immer von der Dauer, Größe und dem Geschehen der Hochzeit abhängig. Daher ist es nie genau vorhersehbar. Aber bei einer normalen Hochzeitsreportage könnt ihr in etwa zwischen 700-1200 oder mehr Bildern rechnen. Die meisten sind in Farbe und einige natürlich auch in Schwarz-Weiss.

Das kommt natürlich darauf an, in welcher Phase der Saison wir uns gerade befinden. In der Regel dauert es ca. 4-8 Wochen, bis ihr das komplette Paket mit Online Galerie, eventuell auch mit Slideshow, Holzbox etc. bekommt. Ich nehme mir bei jeder Postproduction sehr bewusst Zeit beim Aussortieren und Bearbeiten der Fotos, damit eure Erinnerungen noch den letzten perfekten Schliff bekommen.

09.

10.

Wie bekommen wir die Bilder und was ist sonst noch alles dabei?

Wir standen noch nie vor der Kamera und sind etwas unsicher. Wie sollen wir uns verhalten?

Ihr bekommt eine tolle Online Galerie. Dort könnt ihr eure Fotos betrachten, downloaden, mit euren Lieben teilen und diverse Fotoprodukte bei professionellen Fotolaboren, mit denen ich kooperiere, bestellen. Je nach Buchung, bekommt ihr auch noch eine coole Slideshow der besten Fotos und lizensierter Musik dazu. Ab 8 Stunden bekommt ihr auch eine Vintage Holz Box inkl. besonderem USB Stick und ca. 15 Prints.

Diese Frage stellen mir viele Paare. Aber keine Angst! Ihr müsst keine Models sein oder Dinge tun, die ihr nicht wollt. Vor mir darf jeder sein, wie er will und ich merke schnell, wenn sich jemand nicht wohl fühlt. Das ist keine Schande: Mit viel Humor schaffe ich für euch schnell eine lockere Atmosphäre und gebe euch notfalls auch kleine Anweisungen und Tipps. Am Ende sollt ihr es auf den Fotos sein!

11.

12.

Mit welchen Kameras und sonstigem Equipment arbeitest du?

Kann man bei dir auch ein Album bestellen?

Ich fotografiere immer mit 2 Sony Vollformat Kameras und benutze ausschließlich qualitativ hochwertige Festbrennweiten-Objektive (keine Zooms). Diese sind sehr lichtstark und ich muss nur in Notfällen auf Blitze zurückgreifen. Somit kann ich meistens die natürliche Lichtstimmung eurer Hochzeit einfangen. Zudem arbeite ich auch mit Leica Kameras, die bei der einen oder anderen Hochzeit auch zum Einsatz kommen. Ich bin durch und durch ein "available light" Fotograf!

Ja, natürlich! Ich bin der Meinung, dass jede Hochzeit auch ein ganz besonderes Album verdient hat. Ich arbeite mit einer Albenmanufaktur zusammen, die ausschließlich mit Fotografen kooperiert und alles noch per Handarbeit fertigt. Ihr könnt euch von Umschlag bis hin zu Papier ziemlich alles individuell zusammenstellen. Ihr könnt die besten Bilder aussuchen und ich gestalte für euch das Layout, das ihr bis zum Druck auch überprüfen und verändern könnt.

KONTAKTIERT MICH